DRITTE KRAFT GmbH ® - Institut für Markenführung

Alexander Ellhof

Marken- und Kommunikationsberatung

Im Anschluss an eine handwerkliche Ausbildung studierte Jörg-Alexander Ellhof Psychologie und Marketing an der Ruhr-Universität Bochum.

Seine erste berufliche Station führte den diplomierten Psychologen in eine Frankfurter Marketing-Beratung. Kunden wie Braun Oral-BAlfa Romeo oder Kawasaki unterstützte er in den Bereichen Marktforschung, Corporate Identity und Handelsmarketing.

1994 wechselte er auf die Kundenseite, ins Marketing der AUDI Konzernzentrale. Zunächst trieb er als Team-Leiter Markenentwicklung die Entwicklung und Umsetzung des AUDI Markenleitbildes voran. Später steuerte Jörg-Alexander Ellhof als stellvertretender Leiter Marketing-Kommunikation die AUDI Agenturen Jung von Matt, Wieden & Kennedy Amsterdam, DDB in Paris und Barcelona, BBH in London und Saatchi & Saatchi in Frankfurt.

Seit 2001 leitete Jörg-Alexander Ellhof den Bereich Marketing-Kommunikation der RENAULT Deutschland AG. Unter seiner Führung entstand auch der Spot "Crashtest", der ein Stück automobile Werbegeschichte schrieb. Anfang 2008 folgte er einem Ruf in die Konzernzentrale nach Frankreich als Leiter Internationale Marketing-Kommunikation.

2011 gründete er in Hamburg die Marken- und Kommunikationsberatung Dritte Kraft GmbH - Institut für Markenführung.

Neueste Kommentare

Archiv

  • 2015 (1)
    • Februar (1)
  • 2014 (2)
    • März (1)
    • Januar (1)
  • 2013 (5)
    • August (1)
    • April (1)
    • März (2)
    • Februar (1)
  • 2012 (7)
    • November (1)
    • Oktober (1)
    • Juli (1)
    • Mai (1)
    • April (1)
    • Februar (1)
    • Januar (1)
  • 2011 (3)
    • Dezember (3)
DRITTE KRAFT GmbH ® - Institut für Markenführung